you don´t understand german, but you want to read this blog. select language here:

Montag, 29. September 2014

Shooting mit Amy

... heute lasse ich einfach Mal die Bilder sprechen: (klicken zum vergrößern)





Samstag, 20. September 2014

Hochzeitsshooting - Chris und Daniel

nun ist es also soweit. Ich habe das erste komplette Shooting einer Hochzeit hinter mich gebracht. Eins vorab; ich werde nicht allzu viele Weitere folgen lassen. Nicht das es mir keinen Spaß gemacht hat, es hat mir sogar riesigen Spaß gemacht.Es war ein wunderschöner Tag und es hat alles perfekt geklappt. Es ist nur einfach nicht so meine Sache.
die Ginsburg im Siegerland
Nichts desto trotz möchte ich hier ein paar Zeilen darüber schreiben und die schönsten Momente zeigen.

Die Braut: Klassisch im weißen Kleid
Der Bräutigam: Im eleganten Anzug
Die Location: Trauung auf der Ginsburg im Siegerland
Die Feier: Wanderheim bei Ferndorf
Die Fotos: Burggelände Ginsburg, Trausaal Ginsburg, Aussichtsplattform, Fußgängerzone Hilchenbach, Wanderheim Ferndorf

Bei aller schönstem Wetter für die Gäste mit Sonne und sommerlichen Temperaturen traf das Brautpaar pünktlich um 12:30 bei der Ginsburg ein. Die Ginsburg ist die Ruine einer hochmittelalterlichen Höhenburg im nordrhein-westfälischen Kreis Siegen-Wittgenstein. Im zweiten Obergeschoss des verbliebenen Ginsburg-Turms ist eine, als Festsaal ausgestaltete Zweigstelle des Standesamtes eingerichtet, in der in den Sommermonaten Trauungen vollzogen werden. Nach der Begrüßung auf dem Vorplatz wurde die Trauung durchgeführt. Der Wunsch des Brautpaares waren ungezwungene Fotos der Begrüßung und während der Trauung. Für die echten Hochzeitsfotos wählten wir die Aussichtsplattform des Turmes, diverse Locations auf dem Burggelände sowie die mit Fachwerkhäusern und Parkanlage gesäumte Fußgängerzone von Hilchenbach. An beiden Locations strahlte die Sonne noch immer mit dem Brautpaar um die Wette, was das Fotografieren ohne die nötige Ausrüstung nicht einfacher machte.